Zur Sache

— Willkommen! —
Weil Prüfen ein Nadelöhr ist, durch das alles, was in die Welt kommen möchte hindurch gehen muss, braucht es ein Ohr, ein Auge, ein Herz und einen Verstand, welche das Neue wahrzunehmen vermögen.

Vier Haltungen zum Prüfen – vier innere Teammitglieder, die ich einladen kann:

1) So werde ich geprüft / getestet! – Kind
2) SO LASS ICH MICH NICHT PRÜFEN / TESTEN! – JugendlicheR
3) SO will ich geprüft / gestestent werden! – ErwachseneR
4) So prüft / testet mich das Leben. – Weiser Mensch

 
Ein kleiner Wegweiser:

Diese Website als Beitrag zur Aussöhnung in der Menschheitsfamilie bringt Sie/Dich auf eine Forschungsreise durch das Thema Prüfen. Weil wir Prüfen – und zu diesem Wortfeld gehört immer auch Testen – als letzte funktionsfähige, meist unbewusste Initiation in unserer westlichen Kultur  betrachten, interessieren uns die Absichten, Weret, Muster, Logiken, Methoden und Konsequenzen dieses oft – weil mit schlechten Erfahrungen besetzt – verdrängten Handlungsfeldes.

Warum Initiation? Die Art und Weise, wie Mensch erwachsen wird, also bewusst und selbst-verantwortlich Handeln kann, ist bestimmt durch Geburts- und Sterbeprozesse. Prüfungen markieren die Übergänge, die Mensch oder Person zugang gewähren zu einem Raum, der ohne diese Prüfung nicht zur Verfügung steht.

Wir gehen hier der Frage nach, wie Mensch bewusst und verantwortlich solche Schwellenübergänge erkennen, gestalten und auch gemäß seiner gewählten Absicht durchleben kann. Um das Handlungsfeld Prüfen selbst verstehen zu können, empfehlen wir mit den Grundlagen zu beginnen.

Wer zu beginn sich lieber auf unterhaltsamere Weise nähern will, dem seinen folgende Videos nachgelegt.

Die Wirkungen externen vergleichenden Prüfens (K1) auf die Urteilskraft der Bürgerinnen und Bürger …

YouTube Preview Image YouTube Preview Image

3 Jahre später: 1,0

Unbewährt von Anfang an: Positionspapier_Pfegenoten

UND ENDLICH MAL WAS ERFREULICHES: Trendreport Bildung

UND NOCH WAS Großartiges: Bildungsgang: Actio Grenzgänger; Hinweis auf den Film für 2022 Bildungsgang

ES IST SO WEIT – am 27.07.2018 flatterte das in meinen Postkasten:
Simon Hoffmann sei dank:
YouTube Preview Image

Die Kultur verantwortet jeder selbst: TÜV-geprüfte Prüfkultur

Die Beste Uni

YouTube Preview Image

Komplexitätsreduktion leicht gemacht …





Schreibe einen Kommentar